Read Lächelnde List: 3 × 36 Erfolgs-Strategeme aus dem alten China by Chao-Hsiu Chen Online

lchelnde-list-3-36-erfolgs-strategeme-aus-dem-alten-china

ber den Autor und weitere MitwirkendeChao Hsiu Chen wurde in Taiwan geboren, wo sie in der alten Weisheit des Buddhismus, Konfuzianismus und Taoismus unterwiesen wurde Sp ter studierte sie klassische Musik in Wien und Salzburg Heute arbeitet sie als Schriftstellerin, Malerin und Komponistin in Rom und M nchen....

Title : Lächelnde List: 3 × 36 Erfolgs-Strategeme aus dem alten China
Author :
Rating :
ISBN : 3720521842
ISBN13 : 978-3720521840
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Atlantis Hugendubel 1 Januar 2001
Number of Pages : 310 Seiten
File Size : 986 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Lächelnde List: 3 × 36 Erfolgs-Strategeme aus dem alten China Reviews

  • Alexandra Will
    2019-07-06 14:53

    Nur oberflächlich dieses Buch lesen und dann auf eine Lösung des Problems hoffen, dann ist es der falsche Weg. Auch im Sticwortverzeichnis nach seinem Problembegriff suchen ist nicht zielführend. Dieses Buch muss man nicht nur gelesen haben, sondern vile tiefer einsteigen.

  • Riediger Ulrich
    2019-07-02 11:47

    Wer präzise, faktische und checklistenartige Schritt-für-Schritt-Handlungsanweisungen, im Sinne eines üblichen "How to do"-Ratgebers erwartet, wie vielleicht so mancher Rezensent, der hier enttäuscht nur einen Stern vergeben hat, der übersieht leider, dass man bei jeder Weisheitslehre, um sie verstehen und anwenden zu können, nicht nur die Ratio benötigt, sondern besonders auch die Intuition, das tief Verborgene. Gerade sie ist es ja, die uns in unserer westlichen Kultur so sehr abhanden gekommen, wenn nicht sogar abtrainiert worden ist. Ich finde die Auflistung der verschiedensten Lebenssituationen von "Abhängigkeit" bis "Zweifel" und deren Verknüpfung mit den 108 ausgewählten Strategemen sehr hilfreich. Wenn man das jeweilige Strategem, das ja eine enorme Lebenserfahrung spiegelt, weil Menschen immer Menschen sind, nicht einfach nur liest, um es rational zu verstehen, sondern auch ein wenig auf das Unterbewußtsein wirken und damit die eigene Lebenssituation berühren lässt, dann wird man die "Initialzündung" die jedes Strategem bietet, auch strategisch zum eigenen Vorteil nutzen können. Gerade die Auseinandersetzung mit einem zunächst verwirrenden Statement führt ja zu der Frage: Was will es mir sagen? Und genau diese Fragestellung führt dann auch zu Antworten, die aus einem selbst hervortreten, wenn man sich die Zeit nimmt, das Strategem nicht einfach nur zu lesen, sondern in sich wirken zu lassen.

  • Christian Hartmann
    2019-07-07 10:31

    Dieses neue Buch über Strategeme ist eine echte Entdeckung! Insgesamt 108 Listen werden dem Leser im ersten Teil angeboten. Dabei findet sich neben den bekannten 36 Strategemen manches, was in anderen Büchern zum Thema nicht (oder nur am Rande) erwähnt wird. Die einzelnen Listen werden jeweils kurz erläutert und im Unterschied zu von Sengers Werk nicht mit Beispielgeschichten illustriert. Stattdessen bietet der zweite Teil des Buchs einen Problemkatalog der kaum eine schwierige Lebenslage ausläßt, die listige Lösungen erfordern würde. Diese Verbindung mit den vorgestellten Strategemen macht das Buch ungemein praktisch für den Alltag. Wer also auf der Suche nach einem Hausbuch der Listen ist, sollte sich dieses Buch unbedingt zulegen.

  • None
    2019-06-28 14:32

    Ich habe mir das Buch aufgrund einer 5 Sterne Rezension angeschafft. Die Enttäuschung war gross. Den einzigen Nutzen, den ich aus diesem Buch gezogen habe ist die Einsicht, dass fernöstliche Klassiker zu Torheiten werden können, wenn man sie in unsere westliche Welt und unsere moderne Zeit presst.

  • None
    2019-06-26 15:51

    ich habe mir das buch gekauft weil ich glaubte darin etwas sinnvolles finden zu können was einem im wahrem leben hilft stattdesem lernte ich z. b. das man sich einen verbündeten suchen soll wenn man ein zu großes problem hat das buch besteht eigentlich nur aus abgedroschenen hohlen phrasen die man vorher auch schon gewusst hat