Read Zoologie by Rüdiger Wehner Online

Title : Zoologie
Author :
Rating :
ISBN : 3137727227
ISBN13 : 978-3137727224
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Thieme Georg Verlag Januar 1994
Number of Pages : 465 Pages
File Size : 571 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Zoologie Reviews

  • None
    2019-09-17 09:45

    Das Buch Zoologie bietem dem Leser einen allgemeinen Überblick über das Fachgebiet der Zoologie. Es führt durch die verschiedenen Tierreiche und erklärt einzelne Aspekte ausführlich, aber gut verständlich. Unterstützt werden die Beschreibungen von zahlreichen Zeichnungen oder mikroskopischen Bildern, die ausführlich beschriftet sind. Als kleines Minus bei der Beschriftung ist anzumerken, daß an den Zeichnungen selber nur mit Abkürzungen beschriftet wurde, und diese Abkürzungen in der Bildunterschrift erklärt werden, was bei besonders ausführlichen Zeichungen unübersichtlich wird. Besondere Aspekte, die für das Verständnis der Materie nicht unbedingt notwendig sind werden in extra Textboxen behandelt und könen so überschlagen werden. Der Sprachstil ist wissenschaftlich, aber gut verständlich, da die verwendeten Fachbegriffe direkt erklärt werden. Auf Fußnoten wurde weitestgehend zu Gunsten der Lesbarkeit verzichtet. Neben zoologischen Aspekten werden auch in Kürze Bereiche der Biologie behandelt, die für das Verständnis der späteren Kapitel nicht unbedingt notwendig, aber nützlich zu wissen sind; wie etwa Genetik, Verhaltensbiologie, labortechnische Methoden, Versuche ... Fazit: Das Buch ist hervorragend geeignet Anfängern die Zoologie näherzubringen und verständlich zu machen. auch für 'alte Hasen' ist es noch ein gutes Nachschlagewerk. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

  • None
    2019-08-27 03:23

    Dieses Buch bietet eine sehr gute Einfuehrung in das jeweillige Gebiet der Zoologie. Mehr aber auch nicht. Mit diesem Buch kann man sich in jedes Gebiet hineinlesen. Es ist verstaendlich geschrieben und fuer den interessierten Laien geeignet (Obwohl es den Charakter eines guten Fachbuches hat). Sehr gut ist es auch dafuer geeignet es mit anderen Fachbuechern die etwas mehr ins Detail gehen,zu kombinieren, da diese meist keine Einfuehrung in das jeweillige Themengebiet geben. Wenn man Zoologie gelesen hat, so hat man die ideale Grundlage fuer jedes weiterfuehrende Buch. Fuer jeden Zoologen oder besser gesagt angehenden Zoologen ist diese Buch ein absolutes Muss. Hervorzuheben sich auch die gut strukturuerten Bilder, die dass jeweillige Fachgebiet noch veranschaulichen. Ausserdem sind zu fast jedem Sachgebiet Besispiele zum besseren Verstaendnis angegeben. Nich nur die einzelnen Sachgebiete der Zoologie werden in diesem Buch beruecksichtigt, auch die wichtigsten Tiergruppen (Famillien, GAttungen, ...) sind hier aufgefuehrt. Jedem Studenten der Zoologie im Zoologischen Anfaengerpraktikum eine wertvolle Hilfe. Kurzum: ein Buch, dass fuer jeden zu empfehlen ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

  • None
    2019-08-26 08:24

    Dieses sehr kompakte Werk gehört zu den von mir im Grundstudium am meisten benutzten, da es vielerlei Zwecke erfüllt(e): Es ist sowohl geeignet, um sich knapp und kurz, aber präzise und korrekt über diverse relevante Sachverhalte zu informieren (hervorragendes Glossarium!), als auch, um sich auf Prüfungen vorzubereiten, für Zoologiesche Praktika in Form zu bringen oder Vorlesungen aufzuarbeiten. Es enthält eine gut gegliederte Bearbeitung der großen und generellen biologischen Themenkomplexe, wie Cytologie, Vererbung, Ontogenese, Metabolismus etc., welche mit passenden und informativen sog. Boxen und mehrfarbigen Skizzen, Schemata und Photos (teils EM-Aufnahmen) kombiniert bzw. komplettiert sind. Des weiteren wird auch auch auf das vor allem in unserer Zeit recht bedeutsame Gebiet der Ökologie ausführlich eingegangen. Zum Schluß werden die Tierstämme der biologischen Systematik aufgeführt, gegeneinander verglichen und mit spezifischen Besonderheiten und entwicklungsbiologischen Merkmalen sehr kompakt aber durchaus einwandfrei beschrieben. Ein Hauptgrund für die Ausgewogenheit und Anwenderfreundlichkeit ist wohl die mittlerweile 77jährige Tradition dieses in 23.Auflage vorliegenden Werkes, welches also seit langem bewährt und von erfahrenen Autoren verfaßt, nichtsdestoweniger aber sehr aktuell und auf neuestem Kenntnisstand geschrieben ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)